AdBlue

AdBlue

Mit AdBlue Ihre Nutzfahrzeuge umweltfreundlicher betreiben

Neben dem Ausstoß von Kohlendioxyd (CO2) ist die Emission von Stickoxiden ein großes ökologisches Problem im Fahrzeugbau. Gerade bei Nutzfahrzeugen mit Dieselantrieb gilt es, den Ausstoß der Stickoxide pro Kilometer zugunsten der Umwelt auf ein Minimum zu reduzieren. Ziel sollte es sein möglichst viel produzierte Stickoxide in Wasser und Stickstoff umzuwandeln. Als ein geeigneter und häufig verwendeter Katalysator dient der Zusatz von AdBlue. Mit Hilfe der sich darin befindenden Harnstofflösung können die umweltschädlichen Stickstoffoxid-Emissionen bis zu 90 % ohne die Entstehung von unerwünschten Nebenprodukten reduziert werden. Neigt sich die AdBlue Tankfüllung zu Ende meldet sich der Bordcomputer. Diese Meldung sollte nicht über eine größere Strecke ignoriert werden, da sich neben einer Verschlechterung des Stickoxid-Ausstoßes auch eine integrierte Umweltwegfahrsperre einschalten kann, die Sie an einer Weiterfahrt hindert.

Unsere Leistungen im Bereich "AdBlue" im Überblick

Bevor Ihr Fahrzeug die Umwelt nachhaltig schädigt, sollten Sie sich hinsichtlich einer regelmäßigen Kontrolle an Ihre ad truckdrive Werkstatt wenden. Nehmen Sie bei Ihrem nächsten Werkstattbesuch die Befüllung Ihres AdBlue-Tanks gleich mit vor – damit sind Sie auf der sicheren Seite. Hierbei vertrauen wir vielerorts auf spezielle Zapfsäulen, die ein einfaches Nach- oder Befüllen des AdBlue-Tanks problemlos ermöglichen. Gerne übernehmen wir im Rahmen einer Wartung Ihres Fahrzeugs die weitere Überprüfung von Flüssigkeiten, die für einen einwandfreien Betrieb Ihrer NFZ essenziell sind. Leisten Sie so einen Beitrag zu einem sicheren und umweltfreundlichen Fahrverhalten Ihres gesamten Fuhrparks.

Pannenhotline:
00800-23878253